Kinder sind unsere Zukunft

Sie verdienen all unsere Liebe, Aufmerksamkeit und Wertschätzung, um zu kraftvollen, selbstbewussten, gesunden und fröhlichen Menschen heranwachsen zu können.

 

Das ist sicherlich der Wunsch aller Eltern, Lehrer, Erzieher usw., doch die Wirklichkeit sieht oft anders aus.

 

 

 

Das eigentliche Problem ist:

 

Kinder bekommen in Schulen und Kindergärten viel Wissen vermittelt,

doch wissen die meisten nicht, WER sie eigentlich sind.

 

In meiner Arbeit als Wegbegleiterin für Kinder der Neuen Zeit kommen Kinder und Jugendliche mit ihrem eigenen Inneren in Berührung. Die meisten Menschen orientieren sich im Außen; es geht hauptsächlich um Anerkennung und Liebe und darum, diese von anderen Menschen zu bekommen. Viele Ziele richten sich darauf aus und so geschieht es ganz schnell, dass sich der Mensch auf einem Weg befindet, der nicht der eigene, sondern der der Eltern oder Freunde usw. ist. Ich versuche, ihnen eine Anleitung zu geben, wie sie zum einen die Liebe zu sich selbst und gleichzeitig die Antworten auf ihre vielen Fragen in sich selbst finden können. Auch im Hinblick auf das gehäufte Auftreten von ADS/ADHS ist dies ein Hilfsmittel, um ungesteuerte Aufmerksamkeit ein Stück weit zu kanalisieren.

 

Auf diese Art und Weise finden die Kinder zu

 

·        den eigenen Zielen,

·        Selbstbewusstsein,

·        Selbstständigkeit,

·        Selbstvertrauen in die eigene Kraft,

·        gesunder Selbsteinschätzung,

 

bauen Aggressionen ab und können somit Krisen leichter bewältigen.